Röm.-kath. Pfarrei Hl. Mutter Teresa Chemnitz
Gemeinde St. Antonius
Erfenschlager Str. 27 • 09125 Chemnitz • Tel.: 0371/50034
Kreuz
+++ Willkommen Pater Michael Stutzig. Bilder vom Gottesdienst -> Aktuelles +++

Patronatsfest 2010
 
arch-2010-patfest.jpgUnsere Gemeinde hat am 20.06.2010 ihr Patronizeum begangen. Den Anfang der Feier bildete die Heilige Messe. In der Einstimmung hat Frau Klose mit ihrem Esel Don Cecco eine Unterhaltung mit der Gemeinde und dem Herrn Pfarrer betrieben, die zur Erläuterung des Lebens vom Heiligen Antonius und des Patronatsfestes diente.
Die musikalische Gestaltung der Messfeier übernahmen die Kinder- und Jugendschola unter der Leitung von Frau Zuk sowie Frau und Herr Förster.
Nach der Messe fand im Pfarrhof die Fahrzeugsegnung des Busses statt, den zu zwei Dritteln des Preises das Bonifatiuswerk finanziert hatte und der nun den Salesianern, dem Don-Bosco-Haus und der Pfarrgemeinde zur Nutzung zur Verfügung steht.
Herr Achim Beer und Herr Daniel Prüfer bereiteten am Grill das Mittagessen für die Gäste vor. Sie wurden unterstützt von einigen Jugendlichen und Kindern der Gemeinde.
Die Roster und die Steaks schmeckten hervorragend.
Zur großen Überraschung aller fuhr plötzlich ein Einsatzwagen der Polizei in den Pfarrhof. Die beiden Insassen stiegen aus und öffneten die hinteren Türen des Fahrzeugs. Zum Vorschein kam die Einsatzausrüstung der Polizei. Beide Polizisten erklärten der interessierten Jugend geduldig den Zweck der verschiedenen Ausrüstungsgegenstände.
Wir möchten an dieser Stelle noch einmal beiden Polizisten für die interessanten Ausführungen danken.
Im Anschluss an die Mittagspause wurde die Bilderbuch- Rallye durchgeführt.
Dazu hatte die Pfarrjugend Details aus Kirche und Umgebung fotografiert. Die interessierten Gemeindemitglieder konnten sich an der Suche nach dem Standort der verschiedenen Gegenstände beteiligen. Der Sieger mit den meisten richtigen Angaben erhielt einen kleinen Preis.
Zum Abschluss fand noch die Enthüllung der Stiftertafel von der Bäume Aktion statt.
 
Text: Renate Larisch, Foto: P. Bernhard Kuhn
YouTube