Röm.-kath. Pfarrei Hl. Mutter Teresa Chemnitz
Gemeinde St. Antonius
Erfenschlager Str. 27 • 09125 Chemnitz • Tel.: 0371/50034
Kreuz
+++ Willkommen Pater Michael Stutzig. Bilder vom Gottesdienst -> Aktuelles +++

Zeichen setzen - Kirche in schweren Zeiten

 

Damit die Heilige Woche und Ostern nicht in den Corona bedingten Einschränkungen unter gehen, haben sich Barbara Klose und Pater Albert Krottenthaler etwas Besonderes ausgedacht. Beide Aktionen werden hier vorgestellt und es wäre schön, wenn sie hier Resonanz finden würden und sich viele daran beteiligen.

 

Palmbuschen

images/Archiv/2020/archiv2020-kreuz.jpgEuch allen einen wunderschönen Tag, und hoffentlich seid Ihr alle gesund. Palmsonntag steht vor der Tür, die Juniorjugend wollte morgen Palmbuschen basteln, beim Blick aufs Kreuz in der Wohnung frage ich mich, wo ich dieses Jahr GEWEIHTE Palmzweige bekommen kann, um diese hinter den Kreuzen auszutauschen. Vielleicht lässt sich ja folgende Idee verwirklichen: Viele von uns fahren noch zur Arbeit oder zum Einkaufen. Vielleicht ist es möglich auf diesem Weg bei einem kurzen Zwischenstopp in St. Antonius, Buchsbaum (den wir leider nicht im Garten haben) und ähnliches vor der Kirchentür abzulegen. Nach dem die Gemeinschaft der Salesianer dann am Palmsonntag Gottesdienst gefeiert hat und die Palmzweige gesegnet wurden, könnten sie vielleicht auf dem Hof abgestellt werden und die Gemeindemitglieder hätten die Möglichkeit beim Spaziergang im eigenen Wohnumfeld (das ist Chemnitz) oder auf dem Weg zur Arbeit in Chemnitz sich unter Wahrung des Mindestabstandes, falls zufällig mehrere gleichzeitig kommen sollten, sich einen Palmzweig zu holen und vielleicht auch für ein Gemeindemitglied in der Nachbarschaft (ohne Internet und Whatsapp) einen bis zur Haustür mitzunehmen. Ich weiß, der Palmzweig ist "nur" ein Zeichen, aber für mich wäre es ein besonderes Zeichen in dieser seltsamen Zeit ohne Gottesdienst vor Ort und ein greifbares Zeichen für den Beginn der Karwoche. Ich würde mich sehr freuen, wenn so Palmsonntag doch zu etwas Euch allen ganz liebe Grüße, Barbara

 

Gabenzaun

images/Archiv/2020/archiv2020-zaun.jpgWir haben vor dem DBH einen Gabenzaun mit kleinen Geschenken für die "aufkreuzenden" Kinder. Man kann auch etwas dazuhängen. Weil der Osterbrunch leider ausfällt, wollen wir die Osternester diesmal an den Zaun hängen. Wir bitten die Pfarrei dafür um Süßigkeiten und wollen diese bis kommenden Montag in St. Antonius zu sammeln! Vielen Dank. P. Albert

YouTube