Röm.-kath. Pfarrei Hl. Mutter Teresa Chemnitz
Gemeinde St. Antonius
Erfenschlager Str. 27 • 09125 Chemnitz • Tel.: 0371/50034
Kreuz
+++ Morgen Adventsnachmittag, beginnend mit der Hl. Messe um 14.30 Uhr. Dafür morgen Vormittag KEINE deutschsprachige Messe!!! Der poln. Gottesdienst findet statt. +++ Jahresplan für 2019 ist online -> Schaukasten +++ Der Adventsbereich ist geöffnet -> Aktuelles +++ Sternsingeraktion 2019: erste Informationen und Vorbereitungen -> Aktuelles +++ Pfr. i.R. Morgenstern gestorben - Informationen zum Begräbnis -> Aktuelles +++

images/Filmothek/filmothek-kamera.jpgPatronatsfest
 
Nein, der Weihrauch wurde nicht vergessen, sondern bildete mit der in das Kirchenfenster einfallenden Sonne eine wunderschöne Stimmung. Patronatsfest. Unser Kirchen-Patron ist St. Antonius von Padua – im Volksglauben auch als Fürsprecher der Vergesslichen und Suchenden bekannt. In seiner Predigt führte Pater Bernhard den Gedanken des Vergessens noch weiter aus. „Auch wir in Deutschland“, so der Pfarrer: „sind Missionsgebiet.“ Man sollte bei dem Gedenken an Antonius von Padua den Gedanken des Vergessens nicht zu kurzfassen. Es geht nicht „nur“ um das Vergessen von Autoschlüsseln, Handtaschen usw., sondern wir als Christen sollten niemals vergessen, von der frohen Botschaft zu sprechen und sie zu leben – auch und gerade im Missionsgebiet Deutschland, wo Kirche in der gesellschaftlichen Wahrnehmung immer mehr im Rückzug ist.
In dem kleinen Film sehrn wir, die Evangelienprozession mit Pfarrer P. Bernhard Kuhn, Pater Heinz Menz und Pater Albert Krottenthaler
 

 

Bitte auf den Pfeil in der Mitte klicken, um den Film zum Kinderkreuzweg anzuschauen.