Röm.-kath. Pfarrei Hl. Mutter Teresa Chemnitz
Gemeinde St. Antonius
Erfenschlager Str. 27 • 09125 Chemnitz • Tel.: 0371/50034
Kreuz
+++ Willkommen Pater Michael Stutzig. Bilder vom Gottesdienst -> Aktuelles +++

Bezaubernd,

ja bezauberndwar dieser Abend. Ja, unser Pfarrer entwickelte ungeahnte Fähigkeiten, auf einem Terrain, das mit Theologie eigentlich sehr wenig zu tun hat. Er nahm eine kleine gelbe Quietsche-Ente und „Simsalabim“ … Nein! „Simsalabim“ wird er nicht gesagt haben. Ich vermute seine Worte waren: „Lieber Gott, bitte mach, dass ich zaubern kann … wenigstens heute und nur ein einziges Mal“. Entweder Gott oder der Zauberspruch – ich weiß es nicht – müssen geholfen haben. Aus der kleinen Quietsche-Ente wurde kein Schwan, aber dafür eine Flasche Weißwein, die er aus den unendlichen Tiefen seiner Hosentasche holte. Damit beeindruckte er nicht nur die ehrenamtlichen Helfer der Gemeinde, sondern wohl auch den echten Zauberer. Doch dieser hatte noch viel mehr Tricks und Zaubereien und brillierte damit. Verzaubern lassen, so war die Überschrift des Danke-Abends für die ehrenamtlichen Helfer. Neben dieser Hauptattraktion des Abends las Pater Bernhard noch ein Gedicht über das Ehrenamt vor, in dem der Dichter dies etwas ins „süß-säuerliche“ zog. Aufgabe der Anwesenden war nun – natürlich ehrenamtlich – eigene Texte über das Ehrenamt zu schreiben, Texte mit einem guten Schluss. In der Fachsprache nennt man das wohl dann „Werbetexte“. Ja, Ehrenamt ist nicht nur wichtig, sondern kann auch für den Helfer beglückend sein – spätestens, wenn man auf Pfarreikosten ein leckeres Essen bekommt … oder: den Pfarrer zaubern sieht. Unsere Ehrenamtler sind seit Jahren sehr engagiert und ohne sie würde St. Antonius kein so guter Ort für uns und andere sein. Deshalb auch an dieser Stelle:

arch-2015-dankeabend07.jpg

 

Und jetzt ganz ohen Zauberei zu den Bildern des Abends:

arch-2015-dankeabend06.jpgarch-2015-dankeabend01.jpgarch-2015-dankeabend02.jpgarch-2015-dankeabend03.jpgarch-2015-dankeabend05.jpgarch-2015-dankeabend04.jpg

Text und Fotos: HL

 

YouTube